Chronologie seit 2009

Unser Bürgerengagement für nachträgliche Lärmschutzmaßnahmen an der A33

Um welches Teilstück
der A33 geht es?

Sehen Sie hier unsere
interaktive Karte

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

Liebe Mitglieder, liebe Kläger,

Zur Jahreshauptversammlung am

Mittwoch den 22. August  2018 um 19:00 Uhr

im Sitzungssaal des Rathauses in Hövelhof laden wir fristgerecht ein. Ausdrücklich sind auch die Kläger eingeladen die nicht Mitglied im Verein sind.

Das große Thema der diesjährigen Hauptversammlung ist der aktuelle Sachstand zu den 24 Klagen vor dem Verwaltungsgericht in Minden vom 18.09.2017. Nachdem die Bezirksregierung 6 Monate nicht in der Lage war eine Erwiderung zu unseren Klagen zu formulieren, wurde uns angeboten zunächst Einsicht in die Prozessakten zu nehmen und dann über das weitere Vorgehen zu entscheiden. Diese fast 1500 Seiten werden aktuell ausgewertet und sind natürlich ein wesentlicher Bestandteil der Hauptversammlung. Hierzu laden wir auch die Kläger ein die nicht unserem Verein angehören.

Weiterhin stehen neben den organisatorischen Themen in diesem Jahr wieder die Wahlen des Vorstandes an.

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung der Mitglieder und der Klägergemeinschaft
  2. Aktueller Stand der Klagen
  3. Erkenntnisse aus den Prozessakten
  4. Jahresbericht des Vorstands einschließlich Kassenbericht
  5. Bericht der Rechnungsprüfer
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Wahlen
  8. a) Vorsitzende/Vorsitzender
  9. b) stv. Vorsitzende/Vorsitzender
  10. c) Kassenwart
  11. d) Schriftführer
  12. e) Kassenprüfer
  13. Festlegung der Mitgliederbeiträge 2018
  14. Anträge von Mitgliedern
  15. Verschiedenes

 

gez.

Hartmut Wiethof

Vorsitzender